Events

Öffentliches Referat zum Thema „Nachhaltigkeit im öffentlichen Beschaffungswesen“

Marc Steiner, Bundesverwaltungsrichter und Spezialist für Wirtschaftsverwaltungsrecht, gibt Einblicke in den Bereich Nachhaltigkeit im öffentlichen Beschaffungswesen.

Marc Steiner amtet seit Januar 2007 als Richter am schweizerischen Bundesverwaltungsgericht. Seine Abteilung befasst sich unter anderem mit Fällen aus den Bereichen Vergabe-, Marken- und Kartellrecht. Herr Steiner war seit einer Assistentenstelle für Staats- und Verwaltungsrecht (Universität Basel) fast ausschliesslich im Dienste der Justiz tätig. Zwecks Vertiefung der europarechtlichen Kenntnisse hat er zwei Praktika am Gerichtshof der Europäischen Union absolviert. Er publiziert zu vergaberechtlichen Fragen und ist namentlich Koautor der „Praxis des öffentlichen Beschaffungsrechts“.

Am Freitag, 18. Januar 2019, wird Marc Steiner einen Vortrag über die Nachhaltigkeit im öffentlichen Beschaffungswesen halten.

  

Ort:Umweltarena, Spreitenbach
Preis:Kostenlos
Programm:
08.30 UhrTüröffnung
09.00 UhrVortrag Marc Steiner
10.00 UhrEnde der Veranstaltung

 

 

Melden Sie sich noch heute für das Referat an!

Anmeldungen sind bis Montag, 7. Januar 2019 möglich.

Anmeldung Event

Anmeldung